Posts

Es werden Posts vom April, 2015 angezeigt.

Wellness-Wahnsinn in der Wanne

Jeden Tag straft mich das kleine weiße Körbchen in meinem Bad mit vorwurfsvollen Blicken. Sein Inhalt, eine Menge von Badeölen, -salzen, Gesichtsmasken und sonstige Kosmetikartikel, die ich zur Geburt zur Entspannung geschenkt bekommen habe, vegetiert armselig vor sich hin. Ich bin nicht der Typ, der sich jedes Cremchen und jede Lotion von der Kosmetikindustrie aufschwatzen lässt. Doch in regelmäßigen Abständen fasse ich mir ein Herz und will mein kleines weißes Sammelkörbchen glücklich machen.

Mit dem Bild einer attraktiven, tiefenentspannten Dame im Kopf, die sich im Vollschaumbad räkelt, schließe ich die Badezimmertür hinter mir. Ich lasse das Wasser ein und entscheide mich für ein Badeöl mit Patschuli und Sanddorn, dass angeblich die Entspannung fördern soll. Ich ziehe mich aus, drehe mich zur Wanne und dann - schwups! Die erste Enttäuschung. Nix da mit Schaumparty. Das Wasser sieht eher aus wie ein vertrocknender Tümpel in der Wüste. Ich kippe herkömmliches Schaumbad dazu, Sandd…

Das Bermuda-Dreieck

Bild
Ganz offiziell befindet sich das Bermuda-Dreieck im Atlantik, östlich von Florida und nördlich der Karibik. Viele Sagen und Legenden ranken sich darum, dass Schiffe und Flugzeuge spurlos verschwinden würden und die Ursache nie geklärt werden kann. Ist das Magnetfeld der Erde daran schuld, das die Messgeräte verrückt spielen lässt, sodass es zu Unglücken kommt? Oder irgendeine andere Macht, von der niemand etwas weiß?

Aber ich kenne die Lösung. Ich weiß über das Bermuda-Dreieck Bescheid, ja, ich. Alle anderen sind doof. Darum wird es Zeit, mit dem Mythos aufzuräumen.

Es ist schon mal schlichtweg falsch, dass sich das Bermuda-Dreieck fernab im Atlantik befände. Das Bermuda-Dreieck ist überall. Ja, überall. Es befindet sich bei mir in der Wohnung, in der Wohnung meiner Eltern, ja, bei allen Verwandten und Bekannten. Tatsache ist, dass es unberechenbar ist. Dinge verschwinden und tauchen je nach Lust und Laune wieder auf - oder eben nicht. Nichts, wirklich gar nichts ist davor gefeit und…