Freitag, 7. April 2017

Tomatenreis mit Schweinefleisch

Dieses Rezept macht wirklich satt, sodass man aus der Menge wirklich 4-6 Portionen herausbekommt. Ganz toll finde ich auch, dass der Paprika noch richtig knackig dabei bleibt. Auch die Farbe ist wirklich ansprechend. (Meine Fotos bearbeite ich nicht nach!)

Zutaten für 4-6 Portionen

  • 30g Soja-Sauce, dunkel (= 2 EL)
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 15g Rapsöl ( = 1 EL)
  • 500g Schweineschnitzel in Würfel
  • 150g Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500g passierte Tomaten aus dem Tetrapak
  • 600g Wasser
  • 2 Brühwürfel
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Oregano
  • 30g Tomatenmark
  • 200g Parboiled Reis
  • 1 rote, 1 gelbe, 1 grüne Paprika in mundgerechten Stücken
  • 250g Cherrytomaten, halbiert

Zubereitung

  1. Sojasauce, Paprikapulver, 1 TL Rapsöl verrühren und die Fleischwürfel darin marinieren. Am besten 2 Stunden, aber es reicht auch, bevor der Rest vorbereitet wird.
  2. Zwiebeln und Knoblauch 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern.
  3. Restliches Öl zugeben und 2 Min /Anbraten.
  4. Passierte Tomaten, Wasser, Brühwürfel, Gewürze, Tomatenmark und Reis zugeben. Das Fleisch in den tiefen Dampfgaraufsatz legen. 20 Min/120°C/Linkslauf/Stufe 1 garen.
  5. Paprika und Tomaten auf das Fleisch legen und 10 Min/120°C/Linkslauf/Stufe 1 fertig garen.
  6. Fleisch und Gemüse mit dem Reis vermischen und anrichten.

Nährwerte:

Bei 4 Portionen: 
445 kcal pro Portion
KH: 54,4g Fett: 7,8g Eiweiß: 36.6g

Bei 6 Portionen: 
296 kcal pro Portion
KH: 36,3g Fett: 5.2g Eiweiß: 24.4g



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...