Mittwoch, 17. Mai 2017

Frühjahrsputz

Es ist mal wieder so weit. Die Sonne setzt sich zusammen mit dem Sommer hoffentlich allmählich durch. Es zieht uns raus an die frische Luft und wir genießen die Sonnenstrahlen auf der Haut. Wobei Zwergnase wohl eher die Pollen in der Nase kitzeln, der arme Kerl. Auf alle Fälle erschien mir meine Seite auf einmal furchtbar duster. Da muss ein neues Bild her! Etwas heller!



Aber wie soll es aussehen? Was will ich überhaupt? Was beschäftigt mich? Kurz: Es ist Zeit für einen allgemeinen Frühjahrsputz geworden.

Der ein oder andere wird es vielleicht schon bemerkt haben, dass das ganze Thema "Ernährung und Abnehmen" verschwunden ist. Die Artikel habe ich fein säuberlich in Kisten gepackt und verräumt. Einen Teil habe ich auf Marc Winkings Blog Abnehmen: Gesund schlank ausgelagert, der sie dankend und pflichtbewusst für mich verwahrt. Vielen Dank auch dafür, dass ich auf seiner Seite als Gastautor meine Gedanken niederschreiben darf.

Gleichzeitig habe ich auch die Kategorie "Rezepte" rausgeworfen. Ich koche zwar unheimlich gerne und meine Lotta kommt auch nachwievor täglich zum Einsatz, aber die Welt hat nun wirklich nicht auf meine abgespeckten Rezepte gewartet. Denn wirklich jedes Rezept lässt sich eben mit diesen Tipps "leichter" umsetzen. Da muss ich nicht Händchen halten.

Ich freue mich wahnsinnig über jedes Feedback über meine Geschichten. Dass sie meine Leser unterhalten, zum Lächeln oder sogar zum Lachen bringen, freut mich total. Weil aber all die anderen Themen soviel Zeit gefressen haben, sind doch genau diese Geschichten etwas zu kurz gekommen. Das soll wieder anders werden!

Zusammen mit dem neuen Blogfoto kehre ich auch zurück zum Anfang. Geschichten über den Alltag, die Familie, das Mamasein und den ganzen verdammten Wahnsinn.

Viel Spaß beim Lesen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen